Archiv der Kategorie Die mit dem Adler

Deutschland – Australien: Opa erzählt von früher

Einen solchen Satz hatte ich noch nie von ihm gehört. Und er neigte dabei nicht wie sonst so häufig zum Zynismus, als wir am Dienstagnachmittag telefonierten. „Ich bin schon ganz aufgeregt“, sagte Opa. So durfte ich mir zumindest vor dem … Weiterlesen

30. März 2011 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Die mit dem Adler | Schlagwörter: , , , , | 8 Kommentare

Deutschland – Kasachstan: Pfeifen im Walde

Nach der ersten Hälfte wollte ich das Publikum in Kaiserslautern durchweg loben: zahlreich erschienen und dann nicht nur schweigend hingesetzt, sondern auch noch mitgegangen. Doch kaum war die Erkenntnis da, kam eine viel frischere. Es ist mittlerweile mühselig, die Resonanz der DFB-Fans an regionalen Gesichtspunkten festzumachen. Das Ich-hab-bezahlt-und-will-was-sehen-Publikum sitzt überall. Weiterlesen

27. März 2011 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Die mit dem Adler | Schlagwörter: , , , , | 4 Kommentare

Deutschland – Italien: Rossi macht den Grosso

Die Nationalmannschaft wächst, aber noch nicht über sich hinaus. Das 1:1 gegen Italien war aus Sicht der Gäste am Ende verdient – gerade weil Deutschland es häufig zu gemächlich angehen ließ. Wenn die WM Lena Meyer-Landrut war, glich das Geschehen in Dortmund somit eher Katja Ebstein. Weiterlesen

10. Februar 2011 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Die mit dem Adler | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nationalmannschaft: Alles in Butter

„Durchschnittlich“, das ist am Mittwoch eine häufige Bewertung des 3:0 in Kasachstan gewesen. „Durchschnittlich“, das liegt irgendwo zwischen „befriedigend“ und „ausreichend“, kann nicht begeistern, stellt aber zufrieden. Und so ist dieses Spiel mit Toren von Klose, Gomez und Podolski am Ende eher ein Beweis für gefestigte Stärke als ein grauer Moment inmitten von Glanzlichtern. Weiterlesen

13. Oktober 2010 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Die mit dem Adler | Schlagwörter: , , , , | 1 Kommentar

Der DFB in Kasachstan: Trip nach Kaiserau

Heute Abend spielt die deutsche Nationalmannschaft in Astana – auf Kunstrasen. Doch über das Thema redet Gott sei Dank niemand mehr. Stattdessen sorgt die Zeitdifferenz von vier Stunden für seichten Gesprächsstoff. Weiterlesen

12. Oktober 2010 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Die mit dem Adler | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel