Archiv der Kategorie TV, Radio, Print & Internet

Die Tore feiern, wie sie fallen

In Gladbach gab es in der Vergangenheit ziemlich wenig Grund zum Jubeln. Doch wenn, dann ließen sich die Borussen nicht lumpen. Mit Alexander Baumjohann hat es auch diesmal einer von ihnen den Sprung ins Feld der preisgekrönten Torschützen gepackt. Rein … Weiterlesen

18. Januar 2009 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Fohlengeflüster, TV, Radio, Print & Internet | Schreibe einen Kommentar

“Fünf Sekunden auf dem Platz”

“Die Gebrüder Grimm drehen sich Grabe um”, steuert Marcel Reif im Jahre 1997 seinen Teil zur Legendenbildung bei, kurz nachdem Lars Ricken per Lupfer das 3:1 im Champions-League-Endspiel gegen Juventus erzielt hat. “Fünf Sekunden auf dem Platz, fünf Sekunden”, war … Weiterlesen

03. Januar 2009 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Damals, als..., TV, Radio, Print & Internet | Schreibe einen Kommentar

Ascheplatz 2.0

Studenten, Schüler, Hausfrauen, Hartz-4-Empfänger, Rosenzüchter, Busfahrer – die Welt vernetzt sich. Bolzklub.de bietet nun allen Amateurfußballern ein virtuelles Zuhause. Seit ein paar Jahren macht das World Wide Web seinem Namen ja mehr denn je alle Ehre. Die VZs, die Verzeichnisse, … Weiterlesen

26. November 2008 von Jannik Sorgatz
Kategorien: TV, Radio, Print & Internet | Schreibe einen Kommentar

Versprochen ist versprochen…

…und wird auch bei “drei unten, drei oben” nicht gebrochen. 100.000 Euro will “eine Internetbank” für sechs Treffer an der Torwand ausschütten. Im Prinzip eine geniale Marketingstrategie, für die es mit Sicherheit im Jargon einen Fachbegriff gibt. Auf gut Deutsch: … Weiterlesen

15. November 2008 von Jannik Sorgatz
Kategorien: TV, Radio, Print & Internet | Schreibe einen Kommentar

“Entscheidend is” nochmal was?

“Auf’m Platz” wohl nicht mehr. Dagegen verdient das ja noch nicht einmal die Bezeichnung “interaktiv”.

07. November 2008 von Jannik Sorgatz
Kategorien: TV, Radio, Print & Internet | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel

Neuere Artikel →