Ein Bild spricht Bände

Der Schlüsselbund fiel. Der Rasenmäher ratterte unaufhaltsam weiter. Ein Geräusch wie tausend kreischende Katzen. Auf dem satten Grün vier gekappte Schlüssel und ein arg ramponierter Anhänger. Besonders letzterer bot ein martialisches Bild der Verwüstung. Zwei Monate später steht er Modell für einen Verein, der sich so präsentiert, wie der Schlüsselanhänger aussieht. Es will sich nicht einmal mehr drehen das Bild.

Nun weiß ich, was mir der Rasenmäher mitteilen wollte. Wie kann man nach 13 Jahren noch so blauäugig sein?

06. Oktober 2008 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Fohlengeflüster | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

*