Blog Archiv

Die Schwierigkeit des Seins

Gegen Gladbach kann man auch gewinnen – der 1. FC Nürnberg ist zwar der erste Verein seit drei Monaten, dem das gelungen ist. Trotzdem schmerzt die Niederlage. Ereignisse außerhalb des Platzes machen sie dann wiederum fast schon nebensächlich. Über eine merkwürdige Auswärtsreise und einen gar nicht so dicken Ailton. Weiterlesen

05. März 2012 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Fohlengeflüster | Schlagwörter: , , , , , , , | 6 Kommentare

Deutschland – Aserbaidschan: Kurz vor zehn Uhr

Die deutsche Nationalmannschaft dringt in kantersiegähnliche Sphären vor. Manuel Neuer legt sich ein Ei ins Netz, das seinesgleichen sucht. Und eine Mannschaft mit dem Trainer Berti Vogts bietet sich im Antiquitäten-Laden selbst zum Verkauf an. Weiterlesen

08. September 2010 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Die mit dem Adler | Schlagwörter: , , , , , | 4 Kommentare

Derby-Vorschau im und am “Spielfeldrand”

Am Spielfeldrand werden schon in der Halbzeitpause erste Analysen vorgenommen. Am Spielfeldrand stehen Spieler nach einer Partie Rede und Antwort. Ich bin kein Fußballer, das Derby gegen den 1. FC Köln steht noch bevor – trotzdem hat mich Andre vom … Weiterlesen

18. März 2010 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Fohlengeflüster | Schlagwörter: , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Vor dem Derby: Balanceakt auf dem Nylonfaden

Köln, dieses Jahr im März: Es war ein Tag zwischen Himmel und Hölle. Mit jeder einzelnen Facette, die ein Fußballspiel mit seinem Drumherum bereithalten kann, ohne irreal zu wirken. Auf Vieles hätte ich verzichten können. In einigen Momenten habe ich … Weiterlesen

23. Oktober 2009 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Einwurf, Fohlengeflüster | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar