Blog Archiv

Bochum – Gladbach: Haarleluja

Zweite Liga, nie mehr: Es ist vollbracht und es hat gedauert, bis man es endgültig realisieren konnte. Kommt da wirklich nichts mehr? Ist es wirklich vorbei? Ja, das ist es. Im Westen geht die Sonne auf. Über Gänsehaut in der U-Bahn, ein Glücksschweim im Portemonnaie und Haare im Handy. Weiterlesen

27. Mai 2011 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Fohlengeflüster | Schlagwörter: , , , , , , | 14 Kommentare

Gladbach – Köln: Keine Pferde, keine Apotheke

Da ist Gladbach nach zwei bitteren 0:1-Pleiten in Folge so gut wie am Ende – und nutzt im Derby gegen den 1. FC Köln die allerletzte letzte Chance. Der Lohn: Eine neue letzte Chance gegen Mainz am Freitag. So aussichtsreich wie jetzt war die Tabellensituation letztmals nach dem 15. Spieltag. Die Hoffnung ist so plötzlich wiedergekommen, dass ich versuche, mit ungewöhnlichen Mitteln nachzuhelfen. Eiswürfel in Rautenform spielen dabei eine tragende Rolle. Man kann es kaum in Worte fassen, was am Sonntag im Borussia-Park passiert ist. Gefunden habe ich in der Euphorie, die einfach nicht dem Realitätssinn weichen will, dennoch mal wieder zu viele. Weiterlesen

11. April 2011 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Fohlengeflüster | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Bayern – Gladbach: Aprilschmerz

Auswärtsspiele in München sind in unschöner Regelmäßigkeit ein einseitiges Unterfangen. Diesmal war es zwar knapp, doch das Resultat unterschied sich unwesentlich von den 42 Bayern-Reisen davor – Gladbach stellte sich 77 Minuten ganz ordentlich an. Dann kam ein Fehlpass, dann kam Robben und der Traum vom Überraschungscoup war geplatzt. Alles wie gehabt. Weiterlesen

04. April 2011 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Fohlengeflüster | Schlagwörter: , , , , , | 6 Kommentare

Gladbach – Stuttgart: Trauerfeier

Die Borussia hat den ersten Heimsieg mal wieder verpasst. Nach dem elften sieglosen Auftritt dieser Saison macht sich beim Verlieren eigentlich längst Routine breit. Doch noch immer findet der VfL neue Wege, sich zu Hause selbst das Genick zu brechen. 2:0 in Führung liegen gegen das schlechteste Auswärtsteam der Liga und noch 2:3 verlieren? Kein Problem! Weiterlesen

07. Februar 2011 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Fohlengeflüster | Schlagwörter: , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Dortmund – Gladbach: Zwei Welten

Die Borussia kassiert beim Tabellenführer in Dortmund ausnahmsweise nicht drei Tore und sieht trotzdem alt aus – es waren am Ende sogar vier. Vorne reichte es zum neunten Mal in den letzten zehn Spielen für ein Tor. Doch wer hinten so hilflos ist wie ein Reh auf der Autobahn, der kann sich nicht einmal selbst helfen. Weiterlesen

28. November 2010 von Jannik Sorgatz
Kategorien: Fohlengeflüster | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

← Ältere Artikel